Zurück

Frankreich

Frankreich ist ein wunderschönes Land Westeuropas, mit einer langen Künste und atemberaubenden Stränden, die sich auf einer Länge von über 3000 Kilometern erstrecken, bis zum Atlantik und dem Mittelmeer.  Die Französische Riviera, auch als Azurküste bekannt, ist die mediterrane Küste des südöstlichen Teils Frankreichs mit warmen und sonnigen Sommern. Die Region kennzeichnen zahlreiche schöne Yachthäfen und historische Städte entlang der Küste. Außerdem ist sie die bedeutendste Region zum Chartern von luxuriösen Motoryachten. In den Städten Nizza und Cannes werden zahlreiche bekannte Festivals und Yachtereignisse veranstaltet.

Monaco ist ein souveräner Stadtstaat an der Französischen Riviera. Monte Carlo gilt als die Hauptstadt von Monaco, obwohl Monaco offiziell keine Hauptstadt hat.  Es handelt sich um ein erstklassiges, luxuriöses Reiseziel, das wegen des Charterns in der Sommersaison sehr beliebt ist.

Jedes Jahr wird die Riviera von 50 Prozent der Weltflotte von Superyachten besucht; darunter wird die Küste dieser Region von 90 Prozent aller Superyachten mindestens einmal besucht. Das ist der bekannteste und luxuriöseste europäische Bestimmungsort für die Yachten. Reich an Sehenswürdigkeiten und Kultur ist die Französische Riviera eine fantastische Wahl für einen luxuriösen Charter am Mittelmeer.

Fläche:
640.427 Quadratkilometer, mit zusätzlichen  3.374 Quadratkilometern Hoheitsgewässer.

Bevölkerung: 65.155.699 Einwohner. Die Mehrheit der Einwohner sind Franzosen. Hauptstadt: Paris (2.206.488)

Küstenlänge: 3.427 km, einschließlich Küsteninseln, aber ohne  die Überseegebiete.                         

Amtssprache und Schrift: französische Sprache und lateinische Schrift.  

Klima:
Im Westen Frankreichs herrscht ozeanisches Klima. Im Osten ist das Klima kontinental. Im Süden ist das Klima mediterran. Die Sommer sind heiß und die Winter mild und trocken.
 

 Durchschnittstemperatur im Küstenbereich:

August:  15-25°C
Januar: 3 - 5 °C

Durchschnittliche Meerestemperatur:

August:  23 - 30 °C
Januar: 12 – 15 °C

Währung:

Euro (€ EUR). Die ausländische Währung kann man in Banken, Wechselstuben, Postämter, Reisebüros, Hotels und Yachthäfen wechseln.

Suche auf der Yacht